Einkaufskosten senken

Kostenoptimierung ist die zentrale Aufgabe des Einkaufs. Was ein optimaler Preis ist, wird dabei von vielen Variablen beeinflusst: Neben den tatsächlichen Produktkosten fließen Menge, Verfügbarkeit, Qualität und Nachhaltigkeit sowie Working Capital Bindung in eine Kostenanalyse ein.

 

Potenzialerschließung durch Kostenoptimierung

Der Einkauf ist in den vergangenen Jahren komplexer geworden. Die vertraute Matrix aus Preis, Qualität und Verfügbarkeit ist um die Dimensionen Nachhaltigkeit und Kapitalbindung erweitert worden. Digitale Lösungen unterstützen heute bereits in vielen Bereichen, fordern aber eine intelligente Strategie und Steuerung, um echten Nutzen zu entfalten.  Einkäufer:innen benötigen klare, aus der Gesamtstrategie abgeleitete Ziele, um die vielfältigen Anforderungen bestmöglich zu erfüllen.

Mit der Erfahrung aus über 20 Jahren Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens beraten unsere Expert:innen Sie dabei, Potenziale zur Kostensenkung zu identifizieren und bieten Ihnen volle Unterstützung bei der Implementierung von Maßnahmen, um Ihre Einkaufskosten zu senken.

Nehmen Sie Kontakt auf

Im Rahmen unserer Potenzialanalyse segmentieren und analysieren wir die Kosten für sämtliche Beschaffungsgüter, zugekaufte Produkte und Leistungen nach Warengruppen. Wir betrachten sowohl direkte als auch indirekte Bedarfe und berücksichtigen die aktuelle Beschaffungs- und Marktsituation.

Mit unserem Benchmarking-Ansatz verfügen wir über die geeignete Strategie, um in Ihrer Branche Best-in-Class-Lösungen für Ihre gesamte Einkaufsorganisation oder für ausgewählte Ressourcen zu liefern. Dabei arbeiten wir nicht mit pauschalen Kürzungen, sondern untersuchen im Rahmen des Demand Management, wie Ihre Ausgabenstrukturen beschaffen sind und wo Optimierungsbedarf besteht. Als Ergebnis erhalten Sie von uns konkrete Angaben, welche Kosteneinsparungen realisierbar sind.

Erfahren Sie mehr zum indirekten Einkauf

Effektiver Einkauf schafft einen Nutzen für jedes Unternehmen

Nach der Analysephase arbeiten wir Hand in Hand mit Ihren Einkäufer:innen, um die erkannten Potenziale zu analysieren. Dafür sondieren wir zum Beispiel die Beschaffungsmärkte neu, gehen in Verhandlungen mit Ihren Lieferanten oder qualifizieren bei Bedarf neue Anbieter.

Gerade in heutiger Zeit, wo das Remote Working aus dem Homeoffice nicht mehr wegzudenken ist, sind Online-Auktionen ein wertvolles Mittel, um neue Lieferanten zu gewinnen und unter bewährten Lieferanten neuen Wettbewerb zu schaffen. Gern entwickeln wir mit Ihren Mitarbeiter:innen geeignete Konzepte und realisieren Online-Auktionen.

Kostensenkungen lassen sich in vielen Bereichen relativ schnell – binnen weniger Monate – erzielen. Sie, erhöhen die Profitabilität Ihres Unternehmens und wirken sich direkt positiv auf die Marge aus. Zudem stehen die frei gewordenen Mittel für Investitionen zur Verfügung und ebnen damit den Weg zu Innovationen und höherer Wertschöpfung.

 

Ihre Experten zum Thema Kostenoptimierung

Markus Bergauer

Managing Director

contact@inverto.com Kontakt

Marcus Schwarz

Managing Director

contact@inverto.com Kontakt

Insights zum Thema Kostenoptimierung

Kostenoptimierung

Kostenmanagement im Einkauf: Gestärkt aus der Krise

Kostenreduktion im Einkauf GESTÄRKT aus der Krise

Kostenoptimierung

Budgets intelligent verwalten

Fachabteilungen genießen beim Thema Geld oft große Freiheiten: Doch wofür wird das Geld wirklich ausgegeben?

Kostenoptimierung

Wir stellen den Einkauf auf den Kopf

INVERTO ist noch längst nicht am Ziel und auch in den nächsten 20 Jahren werden uns viele neue Entwicklungen bevorstehen.