Telefonnummer

+49 221 485 687 0

Suche

Sprache wählen

deDeutsch
Nachhaltigkeit & Verpackung: Studie „Nachhaltige Verpackungen“ 2020

Nachhaltigkeit & Verpackung: Studie „Nachhaltige Verpackungen“ 2020

Alle wollen sie, aber keiner kennt sie genau: Welche Kriterien eine Verpackung erfüllen muss, um nachhaltig zu sein, ist nicht genau definiert. Dennoch geht die große Mehrheit der in unserer Studie befragten Verpackungshersteller, Konsumgüterproduzenten und Händler davon aus, dass der Bedarf an nachhaltigen Verpackungen in den kommenden fünf Jahren stark steigen wird, und sucht deswegen nach innovativen Lösungen.

Studienergebnisse kostenfrei downloaden

Herausforderungen auf dem Weg zu Nachhaltigkeit im Bereich Verpackungen

Hohe Produktkomplexität, eingeschränkte Materialverfügbarkeit und begrenzte Kapazität im Einkauf hemmen nachhaltige Verpackungslösungen: Nur 23% der Befragten besitzen ausreichend Kapazität im Einkauf, um neue Verpackungsprojekte voranzutreiben. Zudem fehlt über der Hälfte der Befragten ein ausreichender Marktüberblick.

Nachhaltigkeit & Verpackung am Beispiel einer Plastikflasche in der Natur

Mehrkosten durch nachhaltige Verpackungslösungen

Verbraucher fordern verstärkt nachhaltige Verpackungslösungen, sind jedoch nicht bereit, die Mehrkosten zu tragen: Druck zur Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Verpackungen wird hauptsächlich vom Verbraucher und Handel ausgeübt. Für 95% der Teilnehmer führt die Umsetzung nachhaltiger Verpackungen zu Mehrkosten. 53% der Befragten sind der Meinung, dass Konsumenten nicht bereit sind, die entstehenden Mehrkosten zu tragen.

Relevanz & zukünftige Entwicklung nachhaltiger Verpackung

Beim Thema Nachhaltigkeit ist es wichtig, Neuentwicklungen im Blick zu haben, da viel an neuen Materialien geforscht wird und auch die Recyclingmöglichkeiten sich ständig weiterentwickeln. Neben den Konsumenten übt auch die Politik Druck aus: So steigen die Anforderungen an Materialeigenschaften, und auch werden Quoten für den Einsatz von Recyclaten werden festgesetzt.

Wohlbefinden der Verbraucher, eine gesunde Gesellschaft und faire Geschäftspraktiken wurden von mehr als 50% der Studienteilnehmer als die bedeutendsten Nachhaltigkeitsziele definiert. Weiter Insights finden Sie in der ausführlichen Ergebnispräsentation.


Für aktuelle Zahlen und detaillierte Informationen laden Sie jetzt kostenfreie Ergebnispräesentation mit den vollständigen Studienergebnissen der INVERTO „Nachhaltige Verpackungen“ Studie 2020 herunter:

1. Management Summary:

  • Kernerkenntnisse der Studie zum Thema „Nachhaltige Verpackungen“

2. Studienergebnisse:

  • Bedeutung von Nachhaltigkeit
  • Relevanz und zukünftige Entwicklung
  • Reifegrad und Erfolg bei der Umsetzung
  • Einbezug des Einkaufs und Wissensbasis
  • Diskrepanz wahrgenommene und wissenschaftliche Nachhaltigkeit
  • Kosten und Zahlungsbereitschaft

3. Handlungsempfehlungen:

  • Potenziale hinsichtlich nachhaltiger Verpackungen


Bitte füllen Sie zum Erhalt der INVERTO „Nachhaltige Verpackungen“ Studie 2020 das Formular aus:


  • Köln
  • Kopenhagen
  • London
  • München
  • Shanghai
  • Stockholm
  • Wien

We deliver results.