Telefonnummer

+49 221 485 687 0

Suche

Sprache wählen

deDeutsch
Headergrafik

Erzähl doch mal Johannes!

Wer bist du und wie bist du zu INVERTO gekommen?

Ich bin Johannes, geboren und aufgewachsen im beschaulichen Kronach in Franken – der Region in Bayern, die sich als ganz eigener Staat versteht.

Nach meinem Studium an der TU Ilmenau (auch nicht gerade eine Metropole) und einigen Erfahrungen in der Industrie, entschied ich mich dazu, in meinem Gebiet – dem Einkauf – zu bleiben, jedoch in die Beratung zu wechseln. Hier kommt INVERTO ins Spiel und mit dem Büro in München auch die erste große Stadt in meinem Leben.

Seitdem bietet mir INVERTO die perfekte Mischung aus Strategie und Implementierung im Bereich Einkauf und Supply Chain Management

Was machst du bei INVERTO?

Als Project Manager bei INVERTO liegt mein Schwerpunkt vor allem auf Kundenprojekten im Industriegüter-Sektor sowie der Prozess- und Automobilindustrie. Zusätzlich arbeite ich an Studien und Publikationen innerhalb unseres Competence Centers „Principal Investors and Private Equity“. Zu guter Letzt nutze ich meine IT-Affinität, um sowohl unsere Kunden als auch INVERTO auf dem Gebiet Advanced Analytics weiterzubringen.

 

Was war dein coolstes Geburtstagsgeschenk?

Ein großes Schlauchboot, das mir in den vergangenen Monaten schon sehr geholfen hat, die sonnigen Wochenenden auch in der Corona-Zeit zu genießen.

Hast du einen Lieblingsort?

Die Berge!

Hast du ein Ritual bei der Arbeit?

Jeden Morgen um 6 Uhr gehe ich erstmal trainieren, bevor es danach zum Kunden geht.

  • Köln
  • Kopenhagen
  • London
  • München
  • Shanghai
  • Stockholm
  • Wien

We deliver results.