Zurück zur Übersicht

Rudolf TrettenbreinManaging Director , Wien

 

Branchenexpertise

  • Handel
  • Private Label Produkte
  • Konsumgüterindustrie

 

Rudolf Trettenbrein ist Geschäftsführer von INVERTO Austria. Er unterstützt Kunden aller Branchen aus Österreich bei der Kostenoptimierung, bei der Entwicklung von Prozessen und Abläufen sowie Organisationsformen und -strukturen in Einkauf und Supply Chain Management. Der Österreicher und studierte Jurist verfügt über umfangreiche Erfahrung im Handel und in der Konsumgüterbranche auf dem europäischen Markt.

Vor seiner Tätigkeit für INVERTO war Trettenbrein für mehrere internationale Handelskonzerne tätig. Zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung mit der Verantwortung für, Einkauf, Category Management sowie Marketing für den österreichischen und südosteuropäischen Markt verantwortete. Zusätzlich setzt er sich Trettenbrein stark mit dem Thema Sustainable Packaging und Regionalität auseinander. Hierbei geht es insbesondere, bei dem es vor allem um die Verlagerung von Produktionsstandorten von Fernost nach Europa.

Expertise

Auf Basis seiner jahrelangen Erfahrung im Handel hat Rudolf Trettenbrein den Category Management 2.0 Praxis-Ansatz entwickelt. Dieser stellt, die ganzheitliche Strategie des Handelsunternehmens in den Mittelpunkt unter Berücksichtigung aktueller Themen wie Regionalität zur möglichen Differenzierungen im Handel. Trettenbrein ist Experte im Bereich Vollsortiment, Food und Discount und unterstützt Handelsunternehmen bei der Optimierung von Prozess und Senkung von Kosten.

Competence Center

In seiner Rolle als Geschäftsführer ist Trettenbrein mit seinem Team im entsprehenden Competence Center für die Erstellung von Studien und Beobachtung von Trends im Bereich Retail & Consumer Goods verantwortlich.

Persönliches

Rudolf Trettenbrein ist verheiratet, hat drei Töchter und ist wohnhaft in Salzburg. Als begeisterter Motorradfahrer findet er hier den idealen Ausgleich und nutzt Salzburgs idyllische Umgebung für seine Hobbies, wie Laufen, Radfahren, Skifahren und Bergwandern, die ihm neue Energie und für seine Projekte liefern.

Entdecken Sie weitere Publikationen

Fachbeiträge

Whitepaper zum Thema Nachhaltige Verpackungen

In diesem Whitepaper erhalten Sie wichtige Einblicke in das Thema nachhaltigen Verpackungslösungen.

Infografiken

Infografik: Der Weg zum Verpackungs-Kreislauf

Der Berg von Verpackungsmaterialien wächst in Deutschland angesichts von Pandemie-bedingtem Onlineshopping und Essen-to-go

Zurück zur Übersicht