Telefonnummer

+49 221 485 687 0

Suche

Sprache wählen

deDeutsch
Headergrafik

 

Pressespiegel:

martin brücker infosource pressespiegel

06.11.20 – MBI NE METALLE MONITOR: Rohstoffstudie 2020

Neue Inverto-Studie belegt: Viele Rohstoffeinkäufer haben die Chancen sinkender Preise nicht genutzt

12.11.2020 – Automobil Industrie: Rohstoffeinkäufer haben Chancen nicht genutzt

INVERTO Rohstoffstudie 2020: Rohstoffeinkäufer haben Chancen nicht genutzt

11.11.20 – Process: Bei diesen Rohstoffen ist die Gefahr von Preissteigerungen am größten

Studie zur Versorgungssicherheit – Bei diesen Rohstoffen ist die Gefahr von Preissteigerungen am größten

Handelsblatt Logo

02.10.20 – Handelsblatt: Was Tesla deutschen Firmen bei der Rohstoffversorgung voraushat

Tesla-Chef Elon Musk geht beim Einkauf von Rohstoffen so weit wie kein anderer Konkurrent

05.10.2020 – Technik+Einkauf: Warum das Management von Working Capital wichtiger wird

Das Working Capital lässt sich über eine Reihe von Maßnahmen optimieren. Mit im Boot ist hier häufig der Einkauf.

13.10.20 – Technik+Einkauf: Geld ist nicht alles

Ein proaktives, risikoadjustiertes Lieferanten- und Kostenmanagement ist wichtiger denn je!

08.09.20 – Technik+Einkauf: Wenn Lieferketten in der Krise zu reißen drohen

08.09.20 – Die COVID-19-Pandemie hat die Lieferketten in einem noch nie zuvor dagewesenen Ausmaß gefährdet

13.10.2020 – FAZ: Kopflos durch die Krise?

Im Zeichen von Corona setzen viele Unternehmen auf vermeintlich Bewährtes: kürzen, abbauen, sparen.

04.08.2020 – Der Treasurer: Die 5 häufigsten Fehler beim Working Capital Management

04.08.2020 – Gutes Working Capital Management ist in Krisenzeiten das A und O.

Handelsblatt Logo

11.08.20 – Handelsblatt: Autozulieferer unter Druck

Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben eine immense Schuldenlast angehäuft.

INVERTO Pressespiegel - Markt und Mittelstand

03.07.2020 – Markt- und Mittelstand: Spinne im Netz

Corona hat gezeigt: Beschaffung wird digital! Experten beschreiben, wie sich der Einkauf entwickelt.

23.06.2020 – Technik+Einkauf: Warum der Einkauf nach Corona nachhaltiger werden muss

Die Corona-Pandemie hat die Wirtschaft weltweit fest im Griff und das wird auch noch längere Zeit andauern. Das wird auch den Einkauf nachhaltig verändern. Insbesondere in Lieferketten […]

14.05.2020 – Technik+Einkauf: So managen Unternehmen Transportrisiken

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wenig Unternehmen die Risiken in ihren Transportketten im Griff haben.

08.06.2020 – WELT Online: Nur das echte „Made in Germany“ kann die Deutschen jetzt noch überzeugen

08.06.2020 – Um die Versorgungssicherheit zu erhöhen, wird der Ruf nach mehr Agrarproduktion im eigenen Land laut

18.06.2020 – LOGISTIK HEUTE: Auf dem Weg zum neuen Normal

18.06.2020 – Logistik Heute: Wie müssen Strukturen aussehen, die mehr Resilienz ermöglichen

10.06.2020 – Beschaffung Aktuell:
Incoterms – Klarere Klauseln für den weltweiten Handel

Beim Sourcen dienen die Incoterms als sichere und weltweit akzeptierte Regeln in Kaufverträgen. Was sich 2020 ändert…

23.05.2020 – DIE WELT: Das schwierige Comeback von Made in Germany

23.05.2020 – In der Corona- Krise treten die Tücken der globalisierten Produktion besonders zutage

20.04.2020: Springer Professional – Corona verdeutlicht die Notwendigkeit von Risikomanagement

03.04.2020 – Risiken zu versichern ist das Eine, sie systematisch und regelmäßig neu zu bewerten das Andere

Börsenzeitung Logo Publikationen

17.04.2020 – Börsen-Zeitung: Puzzlespiele in den Lieferketten

17.04.20: Die Coronakrise ist noch lange nicht überstanden, doch Unternehmen bereiten sich heute schon auf neue Krisenszenarien vor

Handelsblatt Logo

22.04.20 – Handelsblatt: Manager werden optimistischer

22.04.20: Viele deutsche Manager blicken positiver in die Zukunft als noch vor einigen Wochen

14.04.2020: Technik+Einkauf – So managen Unternehmen die Corona-Krise

14.04.2020 – Liquiditätserhöhung, Kostensenkung und die Lieferkettenstabilisierung sollten ganzheitlich angegangen werden

08.04.2020: Technik+Einkauf – Warum kaufen deutsche Einkäufer so gerne in Deutschland ein?

08.04.2020 – Was macht für hiesige Unternehmen Deutschland als Beschaffungsmarkt so attraktiv?

06.04.2020 – WIRED: The Defense Production Act Won’t Fix America’s Mask Shortage

04.06.2020 – Auf dem globalen Markt für medizinische Ausrüstung sind die USA nur ein weiterer Käufer auf einer langen Liste

03.04.2020: Finance Magazin – Supply Chain Finance in Zeiten von Corona

03.04.2020 – „Die Lieferketten strecken sich so lange, bis sie in die Knie gehen.“

20.04.2020: vdi nachrichten – Die Pandemie ändert Lieferketten dauerhaft

20.04.2020 – Das Coronavirus stellt die Globalisierung, wie sie bisher stattgefunden hat, infrage.

04.05.2020: LOGISTIK HEUTE: „Lieferkettenstrukturen werden sich dramatisch verändern“

04.05.2020 – Lieferketten angesichts der Coronakrise abzusichern wird auch für Geldströme zum Stresstest

28.04.2020 – DIE WELT: Masken aus Deutschland haben‘s schwer

28.04.2020 – Textilhersteller warnen vor Umweltgesetzen, die die Produktion empfindlich treffen könnten

28.04.2020 – Krisenmanagement | Umfrage: So reagieren Unternehmen auf die Krise

28.04.2020 – Die Unternehmensberatung Inverto hat Ende März 102 Unternehmen im Umgang mit der Coronakrise befragt.

07.02.2020 – WirtschaftsWoche: Goliath gegen Goliath

07.02.20 – WirtschaftsWoche: Die Dumpingpreise an den Rohstoffmärkten sind das Ergebnis einer Überproduktion

16.03.20 – BIP: Mit sanftem Druck zu besserer Leistung

16.03.20 – Durch den immer größeren Einfluss von PE-Investoren, ergeben sich für den Einkauf neue Möglichkeiten

13.03.2020 – Manager Magazin: Deutsche Firmen in China leiden massiv unter Coronavirus

13.03.2020 – Manager Magazin: Deutsche Firmen in China leiden massiv unter Coronavirus

INVERTO Pressespiegel - Markt und Mittelstand

05.03.20 – Markt und Mittelstand: Viele Mittelständler kennen ihre Lieferketten leider nicht

Risikomanagement in Zeiten von COVID-19: Viele Mittelständler kennen ihre Lieferketten leider nicht

09.02.20 – Welt am Sonntag: Klimasünde Turbomode

09.02.20 – „Ultrafast Fashion“ lautet der neue, extrem erfolgreiche Trend der Textilindustrie.

07.02.20 – Beschaffung aktuell: Zwilling entwickelt Tender Management – Erfolgreicher Testlauf mit Messerblöcken

07.02.20 – Das Traditionsunternehmen Zwilling hat seine Beschaffungsprozesse überprüft.

08.01.20 – Technik+Einkauf: Beschaffung von Rohstoffen wird zum Meisterstück

08.01.20 – Viele in der Industrie benötigte Rohstoffe lassen sich nur noch schwer beschaffen. Zugleich steigen die Preise…

martin brücker infosource pressespiegel

02.01.20 – MBI Einkäufer im Markt: Inverto-Rohstoffstudie – Einkäufer fürchten schwankende Preise

02.01.20 – MBI Einkäufer im Markt: Inverto-Rohstoffstudie – Einkäufer fürchten schwankende Preise.

12-2019 – Venture Capital Magazin: Alle Hebel in Bewegung für höhere Rendite

12-2019 – Wie Private Equities bei der Optimierung der Bottom Line ihrer Portfoliounternehmen mehr erreichen.

Handelsblatt Logo

04.12.2019 – Handelsblatt: Der Charme der Null

Mit „Zero Based Budgeting“ können Firmen eine Menge Geld sparen. Die Betriebsausgaben stehen dabei im Fokus.

15.11.2019: LOGISTIK HEUTE: China auf dem Vormarsch

Die neue Seidenstraße bringt für China viele Vorteile, aber auch die Transitländer können profitieren.

10.2019 – Technik & Einkauf: Zeit zu handeln

Zeit zu handeln: Durch kostengünstiges Rohstoff-Hedging auf zukünftige Risiken vorbereitet sein.

04.2019 – Technik & Einkauf: Agil und voll auf Zack

Agil und voll auf Zack: wie der Einkauf agil wird, um schneller auf Kundenwünsche und Marktentwicklungen zu reagieren.

Deal Logo

19.08.2019 – Deal Magazin: Baumaterialien und -dienstleistungen
kostengünstiger beschaffen

Mit professioneller Einkaufsabteilung könnten Immobilienunternehmen effizienter und günstiger beschaffen

03.2019 – Technik+Einkauf: Kostenoptimierung in der Konjunkturkrise

Konjunkturdellen bieten auch Chancen für die Überprüfung der Kostenstruktur der Kaufteile und Rohstoffe.

Industriebedarf Logo Referenzen

03.2019 – Industriebedarf: Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt! Unternehmen müssen Risiken globaler Lieferketten strategisch managen

DVZ Logo Referenzen

29.05.19 – DVZ: Lieferketten unter Stress

29.05.19 – Mittelständische Exporteure & Logistiker verlieren an Planungssicher-heit. Risikomanagement immer wichtiger.

Computerwoche Logo

24.05.19 – Computerwoche: Smart Contracts in der Lieferkette

Mit Hilfe von Smart Contracts, auf Blockchain-Basis, im Supply Chain Management automatisieren

02.2019 – Technik + Einkauf: Blind Date mit den Briten

02.2019 – Brexit: Einkäufer sollten jetzt regeln, wie sie zukünftig mit britischen Lieferanten zusammenarbeiten

Klinik Einkauf Logo Referenzen

03.2019 – Klinik Einkauf: Krankenhauseinkauf im Jahr 2030 – In alle Richtungen digital vernetzt

03.2019 – Die 7 sieben Handlungsfelder der Digitalisierung mit besonderer Bedeutung für den Krankenhauseinkauf

Maschinenmarkt Logo Referenzen

05.2019 – MM MaschinenMarkt: Auslagern oder nicht –
Welche Instandhaltung passt für Sie?

05.2019 – Wartung auslagern oder nicht? Unser Fragebogen unterstützt bei der Entscheidung.

Procurement Summit

03.2019 – Procurement Summit Update: Big Data und Einkauf
– so finden sie zusammen

03.2019 – Unternehmen befassen sich vermehrt mit Big Data Analytics. Doch welche digitalen Tools sind geeignet…

15.02.19 – Technik + Einkauf: Brexit-Countdown: So ist der Einkauf in der Prozessindustrie betroffen

15.02.19 – Brexit-Countdown: Egal, ob  mit oder ohne Abkommen – der Brexit trifft die Prozessindustrie härter als…

01.2019 – Technik + Einkauf: Fuhrparks grüner aufstellen

01.2019 – Fuhrparks grüner aufstellen: Benziner statt Diesel. Die Umstellung der Fuhrparks auf grüne Konzepte…

Startup Valley Logo

01.2019 – Startup Valley: Solide werden, damit das Abenteuer weitergeht

01.19 – Solide werden, damit das Abenteuer weitergeht: Start-Ups müssen ihre Prozesse frühzeitig optimieren.

Börsenzeitung Logo Publikationen

29.12.18 – Börsen-Zeitung: Preisanstiege und Versorgungslücken

29.12.18 – Preisanstiege und Versorgungslücken: Manch einer setzt trotzdem auf Entglobalisierung.

Automobil Produktion Logo

06.12.18 – Automobil Produktion: Wolken über der schönen neuen Elektroauto-Welt

06.12.18 – Wolken über der schönen neuen Elektroauto-Welt: Die Rohstoffgewinnung rückt immer stärker in den Fokus.

Heime und Spitäler Logo Referenzen

12.2018 – Heime & Spitäler: Den Einkauf mit Strategien der Industrie optimieren

12.18 – Den Einkauf in Spitälern mit Strategien der Industrie optimieren. Ein Praxisbeispiel zeigt wie…

martin brücker infosource pressespiegel

17.09.18 – MBI Einkäufer im Markt: Schlüsselrohstoff für Elektromobilität

17.09.18 – An Kobalt aus dem Kongo geht langfristig kein Weg vorbei. Kobalt gilt als Schlüsselrohstoff für die Elektrifizierung…

14.07.18 – DIE WELT: Ausgewaschen

14.07.18 – Ausgewaschen: Dank der Digitalisierung können Textilfirmen plötzlich viel chemieärmer produzieren.

W&V Logo Referenzen

19.03.18 – W&V: „Kreation und Konzeption sind nicht der Kostentreiber“

19.03.18 – „Kreation und Konzeption sind nicht der Kostentreiber“, Halûk Sagol von der Einkaufsberatung INVERTO…

Das sagen unsere Kunden über uns


Jörg Kropfreiter, Supply Chain Manager, PREFA Aluminiumprodukte GmbH

„Zusammen mit INVERTO haben wir die Effizienz unserer Beschaffungs- und Logistikprozesse deutlich optimieren können.Wir schätzten dabei besonders die kooperative Arbeitsweise, das fundierte Know-How sowie den pragmatischen Ansatz um klar messbare Ergebnisse zu erzielen.Die operative Ausrichtung in Verbindung mit dem strategischen Denkansatz machten dieses Projekt für uns zu einem großen Erfolg!“

Matthias Ernst, European Scrap Purchasing Director, Berzelius Metall (part of Ecobat Group)

„INVERTO ist es bei unserem gemeinsamen Projekt gelungen, kritische Stakeholder einzubinden und einen signifikanten Wertbeitrag zu generieren. Die Nutzung und Einführung innovativer Methoden, wie e-Auktionen und indexbasierte Preismodelle, haben entscheidend zum Projekterfolg beigetragen. Darüber hinaus hat INVERTO einen wertvollen Beitrag geleistet, um die Einkaufsaktivitäten nachhaltig zu entwickeln und eine zentral geführte Einkaufs-Organisation zukunftsfähig aufzustellen.“

Jürgen Neitsch, Leiter Beschaffung, Windmöller & Hölscher KG

„INVERTO hat ein sehr gutes Projekt geliefert und es verstanden unterschiedliche Interessen unter einem Hut zu bekommen. Es ging auch darum die Komfortzone zu verlassen. Sehr hilfreich war, dass unser Vorstand dieses Projekt stark unterstützt hat. Gemeinsam konnten wir unsere Einsparziele übertreffen und fühlen uns nun gewappnet, den Herausforderungen unseres Marktes zu begegnen.““

Ole Anton Gulsvik, CEO, Seven Seas

„INVERTO hat unsere internationalen Prozesse detailliert analysiert und durch eine neue strategische Ausrichtung unseres Einkaufs einen erheblichen Effizienzgewinn erreicht.“

Patrick Juhl, Head of Procurement, Seven Seas

„Durch die von INVERTO implementierte zentrale Einkaufsorganisation und die Bündelung von Bedarfen konnten wir Einsparungen im zweistelligen Prozentbereich erreichen.“

Zwilling Logo Referenzen

Dr. Erich Schiffers, CEO Zwilling J.A. Henckels AG

„INVERTO hat unsere Einkaufsprozesse detailliert analysiert und einen neuen Ausschreibungsprozess implementiert. Die Effektivität dieses Prozesses wurde in der operativen Umsetzung des anschließenden Einkaufsprojektes erwiesen – die Einsparungen, die wir hierbei erreichen konnten, haben uns auf ganzer Linie überzeugt. “

hamburger austria

Harald Ganster, CEO, Hamburger Containerboard

„Unser Projekt mit INVERTO hat ein super Ergebnis geliefert. Neben den generierten Einsparungen die das ursprüngliche Projektziel noch übertroffen haben, wurde auch unsere Einkaufsorganisation professionalisiert und die Einkaufsmannschaft geschult. INVERTO ist dabei immer mit dem nötigen Pragmatismus und Augenmaß vorgegangen; und das bei allerhöchster Ergebnisqualität.“

styria logo referenz

Mag. Ralph Hausegger, Head of Procurement, Styria Media Group AG

„Durch die gezielte und strukturierte Optimierung einzelner Bedarfe ist es INVERTO gelungen für Styria nachhaltige Einsparungen im siebenstelligen Bereich zu erzielen. Durch die erheblichen Performancesteigerungen im IT-Bereich fühlen wir uns für die fortschreitende Digitalisierung sehr gut vorbereitet. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und das Coaching für die Entwicklung der neuen Einkaufsorganisation.“

amorelie logo referenzen

Lea-Sophie Cramer, Founder & Managing Director, Amorelie

„Während der Entwicklung vom Start-up zum professionellen Mittelständler bleiben teilweise systematische Prozesse durch das rasante Wachstum auf der Strecke. Gemeinsam mit INVERTO konnten wir jetzt Ausschreibungsprozesse etablieren, effizientere Einkaufsprozesse mit strukturierten Jahresvertrags-Verhandlungen gestalten, unseren qualifizierten Lieferantenpool erweitern und unser Einkaufsteam hinsichtlich Sourcing und Verhandlungen langfristig schulen. Mit diesem Set-up können wir nicht nur die gesteigerte Nachfrage in der Zukunft sicher bedienen, sondern auch unsere Einkaufskonditionen nachhaltig verbessern. “

my muesli logo

Philipp Kraiss, Geschäftsführer, mymuesli

„Die Umstellung von bedarfsgetriebenen Beschaffungsprozessen auf systematische, strategische Ausschreibungsprozesse mit Abschluss von Jahresverträgen zu optimalen Preisen hat uns nicht nur erhebliche Einsparungen gebracht, sondern unseren Einkauf in hohen Maße professionalisiert. Mit neuen Prozessen, einem optimierten Lieferantenpool und tieferem Rohstoff Know-how fühlen wir uns dank INVERTO gewappnet, unser geplantes weiteres Wachstum sicherzustellen und die doch sehr speziellen Bedarfe professionell zu decken.“

Thomas H. Ahrens, CEO, COMPO EXPERT Group

„Mit hochqualifizierten Mitarbeitern und professionellem Methodenwissen hat INVERTO die in der Analysephase festgestellten Potenziale für unsere direkten und indirekten Bedarfssegmente im anschließenden Einkaufsprojekt letztlich sogar um rund 30 Prozent übertroffen. Der Erfolg dieses Einkaufsprojektes hat uns veranlasst die Zusammenarbeit mit INVERTO fortzusetzen.“

Frau Mag. Katharina Schneider, Inhaber und CEO, Mediashop

„Mediashop hat es zusammen mit INVERTO geschafft den Supply-Chain- und Einkaufsprozess über den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte effizient und transparent aufzusetzen. Unsere Organisations- und Prozesslandschaft hat sich dadurch weiterentwickelt und professionalisiert. Parallel wurden gemeinsame Beschaffungsaktivitäten und Nachverhandlungen im Bereich der direkten und indirekten Kosten durchgeführt, wo sehr gute Einsparungsergebnisse realisiert wurden. Nach diesem erfolgreichen Projekt kann Mediashop auf attraktivere Einkaufskonditionen zurückgreifen und die weitere Expansion auf einen strukturierten Prozessablauf aufbauen.“

Robert Jung, CEO, Nordsee Holding GmbH

„Neben der Verbesserung der Einkaufspreise hat INVERTO es in einem sehr professionellen und effizienten Prozess geschafft, ein komplexes Thema transparent zu machen und nachhaltige Standards zu etablieren. “

Wolfgang Ehrk, COO, Oerlikon Leybold Vacuum GmbH

„INVERTO hat uns geholfen den Einkauf bei Oerlikon Leybold deutlich zu professionalisieren. Mit einer verbesserten Organisation und durch das Projekt geschulten und motivierten Mitarbeitern können wir uns optimal den Anforderungen an einen modernen Einkauf stellen.“

Christoffer Nyqvist, Head of Category Management Indirects, Lufthansa Group

„Wir haben unsere Einkaufsziele deutlich übertroffen. Die auf nachhaltige Strukturveränderung ausgelegte Einkaufsberatung von INVERTO hat hierzu einen entscheidenden Beitrag geleistet.“

belden logo referenz

Christof Blumenröther, Leiter Strategischer Einkauf, Belden EMEA

„INVERTO hilft mir, in unserer komplexen, dezentralen Organisation Potenziale nicht nur aufzuzeigen sondern auch erfolgreich umzusetzen.“

Demag Logo Referenz

Harald Joos, CEO DEMAG Cranes AG

„INVERTO hat durch Konzentration und Bündelung aller Einkaufsprozesse unsere Einkaufskosten deutlich reduziert, die Lieferantenperformance verbessert und den Unternehmenswert nachhaltig gesteigert.“

DR. Norbert Schiedeck, Geschäftsführer, Vaillant Group

„INVERTO setzt bei Vaillant durch die Bank ausgezeichnete Berater ein; Ihr Team arbeitet sehr strukturiert und sachorientiert und hat es verstanden, unsere Organisation in kurzer Zeit von unserem Projekt zu überzeugen. Ich gratuliere Ihnen zu diesem Team.“

Yves Müller, Vorstand Finanzen Tchibo GmbH

„Die überzeugenden Argumente für INVERTO waren: Die methodische Vorgehensweise, die hochqualifizierten Mitarbeiter und das faire Geschäftsmodell.“

Christoph Schuh, Vorstand

„Mit Unterstützung von INVERTO konnten wir für unsere Tochterfirmen HolidayCheck und ElitePartner im Mediaeinkauf Performancesteigerungen im siebenstelligen Bereich erzielen und gleichzeitig qualitative Verbesserungen wie eine genauere Zielgruppenansprache erreichen. In einem mehrstufigen Prozess wurde eine zu unseren Anforderungen passende Media Agentur ausgewählt.“

lloyd germany logo referenz

Thomas Wahle, CFO, LLOYD Shoes

„Mit Hilfe der Branchenerfahrung der Berater und professionellen Tools konnte INVERTO in unserem Einkauf Potenziale aufzeigen, mit denen wir so nicht gerechnet hätten. Die Zusammenarbeit hat uns dafür sensibilisiert, dem Einkauf in unserem Unternehmen eine noch höhere Bedeutung beizumessen.“

Dr. Frank Hiller, Mitglied des Vorstands, LEONI AG

„INVERTO hat maßgeblich zur Transformation des Einkaufs bei LEONI beigetragen. Das Team hat die Positionierung des Einkaufs in der Organisation gestärkt, seine Effektivität erhöht und gleichzeitig Kostensenkungen über Plan realisiert.“

Christian Harm, Leiter Konzerneinkauf

„INVERTO hat sich für KION als starker Partner in der Umsetzung der Einkaufspotentiale erwiesen!“

Jens-Peter Schütz, ehemaliger Geschäftsführer STADA GmbH

„Die Professionalität von INVERTO, die sehr gute elektronische Plattform e-contor und das Know-How der Berater haben dazu geführt, dass alle Erwartungen an das Projekt voll erfüllt wurden.“


  • Köln
  • Kopenhagen
  • London
  • München
  • Shanghai
  • Stockholm
  • Wien

We deliver results.